Das Geheimnis von Ella und Micha - Jessica Sorensen

Meine Rezension zu "Das Geheimnis von Elle und Micha" von Jessica Sorensen

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 ***

Inhalt:                 ***

Klappentext:    ****


Daten:

Originaltitel:    The Secret of Ella and Micha 1

Erscheinung:   11. November 2013
Verlag:               Heyne

Seitenzahl:      288 Seiten

Preis:                 E-Book 7,99€, Taschenbuch 8,99€

                                                                 Genre:               YoungAdult

 

Inhalt: 

Ella und Micha waren schon immer beste Freunde und bevor Ella stillschweigend nach Las Vegas ging, sogar auf den geraden Weg hin zu nur mehr als das. Als sie nun nach 9 Monaten Uni zurück in ihre Heimatstadt kommt, wallen diese Gefühle auf beiden Seiten wieder auf. Zusätzlich versucht Ella noch immer den Tod ihrer Mutter vor Jahren zu bewältigen.

 

Fazit:

Ein nettes Buch für zwischendurch... Die Geschichte an sich ist eigentlich ganz OK, leider zieht sich das Buch stellenweise ziemlich. Die Idee dahinter ist gut, aber das Potential wurde nicht so richtig ausgeschöpft, was sehr schade ist. Von der Stimmung her ist vielleicht noch zu sagen, dass es ein eher melancholisches Buch ist.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0