Prickelnde Küsse #4 (Boston 5 Reihe) - Poppy J. Anderson

Meine Rezension zu "Boston 5 - Prickelnde Küsse #4" von Poppy J. Anderson

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 ****

Klappentext:    ***

 

Daten:

Erscheinung:   06.12.2015  

Verlag:                CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl:       258 Seiten 

Preis:                 Ebook 2,99€

Genre:               Liebesroman / Erotik 

 

Inhalt: 

Als Ryan Fitzpatrick, Detective des Bostoner Policedepartments, von der Feuerwehrtruppe seines Bruders Heath gerettet werden musste, weil eine Frau ihn ans Bett mit Handschellen gefesselt hat, trifft er auf die Anwärterin Jordan Esposito. Doch bald entwickelt sich aus einer losen Affäre mehr.

 

Fazit:

Nun hab' ich es mal wieder geschafft ein Buch mitten aus einer Reihe zu erwischen. *lol*  Dies war aber in diesem Fall kein Problem. Wenn man nicht weiß, dass es davon mehrere Bände gibt merkt man es gar nicht.

Es ist ein schöner, lockerer Roman für zwischendurch. Ich hab' den in meinen Pausen @work gelesen. Was zum Lachen und für's Herz. Der Schreibstil gefiel mir dieses Mal nicht so gut. Kommt etwas gestelzt rüber wie bei einem Anfänger, obwohl die Autorin schon relativ viel veröffentlich hat. Kann man aber trotzdem gut lesen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0