Nicky P. Kiesow

 

 

Interview mit der Autorin Nicky P. Kiesow 

     

 

 

1. Wie alt bist Du?
ich habe kürzlich die 28 erreicht fühl mich nur irgendwie noch nicht so

2. Welche Hobbies hast Du neben dem Schreiben?
Da ich noch einen kleinen Sohn habe, ist da nicht mehr viel neben dem Schreiben, Lesen und der Familie, bis auf Booktube

3. Wie sieht Deine familiäre und berufliche Situation aus?
Ich bin gelernte Rechtsanwaltsfachangestellte und hab einen Sohn

4. Wie bist Du zum Schreiben gekommen?
Es war eigentlich eher eine spontane Reaktion. Ich verlor kurz davor meinen Opa, der mir sehr wichtig war. Irgendwie hab ich dann einfach angefangen und schreibe bis heute.

5. Wann hast Du denn mit dem Schreiben begonnen?
Ich habe im Alter von 10 Jahren meine erste Kindergeschichte über eine Fledermaus Namens Koko begonnen und konnte danach nicht mehr aufhören immer weiter zu schreiben

6. Wie viele Veröffentlichungen hast Du schon und welche?
Ich habe vor fast 10 Jahren die Chroniken der Erbinnen über BoD veröffentlicht, aber mich dann nicht weiter darum gekümmert. Daher sehe ich 'Noel & Noelle' eigentlich jetzt als mein wirkliches erstes Werk an.

7. Wie schwierig war es für Dich das erste Buch zu veröffentlichen?
Man muss sich den Ruck geben. Das war für mich der schwierigste Schritt, die Lust darauf zu haben. Geschichten für mich oder Freunde zu schreiben ist das eine. Aber wenn man sie veröffentlicht, dann muss man sehr viel Zeit und Geduld hineinstecken.

8. Wie stellst Du Dir Deine schriftstellerische Zukunft vor?
Ich weiß nicht, ob ich irgendwann davon leben kann. Ich bezweifel es in der heutigen Zeit. Aber ich würde mich freuen, meine Reihe erst einmal zu beenden und dann vielleicht eine neue zu beginnen.

9. Möchtest Du was zu Deinem aktuellen Roman / Projekt sagen?
Es wird vermutlich 6 Teile haben, aber da möchte ich mich noch nicht festlegen

10. Was ist Deine Motivation zu Schreiben bzw. Deine Inspiration?
Inspirationen sind kein Problem. Meist hab ich viel zu viele Ideen und einfach nicht die Zeit oder Muße mich hinzusetzen und das alles aufzuschreiben.
Motivation ist auch nicht das, was mir fehlt. Ich schreibe seit fast 18 Jahren täglich, nur veröffentliche ich nicht alles 

11. Wie zufrieden bist Du mit den bisherigen Veröffentlichungen? (Leserreaktionen etc.)
Ich bin zufrieden und das ist viel wert, wie ich finde
Was dann letztlich daraus wird und wie die komplette Reihe aufgefasst wird, werde ich erst sehen können, wenn es soweit ist
Also lassen wir uns einfach überraschen, wohin Noel & Noelle Weg noch führt

 

Vielen Dank für die Beantwortung der Fragen!

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0