In a dark, dark Wood - Ruth Ware

Meine Rezension zu "In a dark, dark Wood" von Ruth Ware

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 ***

Inhalt:                 *** 1/2

Klappentext:    *****

 

Daten:

Erscheinung:   31.12.2015  

Seitenzahl:      352 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 9,50 €

Genre:               Thriller

 

Inhalt: 

Nora wird auf den Junggesellenabschied ihrer ehemals besten Freundin eingeladen. Doch sie hat diese eigentlich seit 10 Jahren nicht mehr gesehen. Warum also nur?

 

Fazit:

Es war nicht schlecht das Buch... Ziemlich langsam erzählt, wenig Aktion... Aber die Spannung hat sich dennoch gut aufgebaut und mit dem Ende hätte ich so nicht gerechnet. Es hat mich doch ziemlich gefesselt das Buch. War aber halt doch ziemlich ruhig einfach, weswegen es nur 3 1/2 Sterne bekommen hat und keine vier. Es ist auf jedenfall ein softer Thriller. Nichts zu Tode erschreckendes dabei. ;) (Worüber ich persönlich ja immer ganz froh bin... *lol*) Es war auf jedenfall mal wieder schön etwas in englisch zu lesen. Sollte ich öfters mal wieder machen! :)

 

Dank:

Mein Dank geht mal wieder an lovelybooks.de  für die Verlosung des Buchs!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0