Calendar Girl - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Calendar Gril - Verführt (Januar/Februar/März)" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 **** 1/2

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   27.06.2016  

Seitenzahl:      368 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 12,99 € 

Genre:               Liebesroman/Erotik

 

 

 

 

Inhalt: 

Mia muss die Schulden ihres Vaters bei einem Kredithai tilgen, der von diesem sogar ins Koma geprügelt wurde. Des weiteren muss sie auch ihre Schwester das College finanzieren. Da bleibt ihr gar nichts anderes übrig als bei ihrer Tante Millie als hochbezahltes Escort-Girl anzufangen. Jeden Monat steht sie einem anderen Kunden zur Verfügung für ein Jahr...

 

Fazit:    

Ein lustiger und sehr heißer Roman. Eine Mischung aus Erotik- und Liebesroman. Tendenz aber eher zu ersterem. ;) Es steckt eine tolle Idee dahinter. Mal was anderes und richtig pfiffig umgesetzt. Jedes Monat begleitet man Mia zu einem anderen Kunden die unterschiedlicher nicht sein können. Für Abwechslung ist also gesorgt. Wird eine vierteilige Reihe und ich habe Band 2 der im August erscheint schon vorbestellt. Ist also ein sicheres Zeichen, dass mir der Roman absolut mega gefallen hat! Kann ich für die heißen Sommertage sehr empfehlen. Was heißes für heiße Tage! ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0