Zärtlich - Belinda McKeon

Meine Rezension zu "Zärtlich" von Belinda McKeon

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 ****

Inhalt:                 ***1/2

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   22. 09. 2016

Seitenzahl:      448 Seiten

Preis:                 Hardcover 22,00 € 

Genre:               Drama

Amazon-Link*: Zärtlich

 

 

 

Inhalt: 

Catherine fängt das Studieren in Dublin an und lernt dort in ihrer WG ihren Vormieter James kennen und verliebt sich in ihn. Sie schwebt auf Wolke 7 bis er ihr erzählt er ist schwul....

 

Fazit:    

Ein durchaus bewegendes Buch zum Thema "Seinen besten Freund darf man nicht lieben". In diesem Fall aus doppelten Grund. Leider fand ich den Schreibstil sehr anstrengend. Die erste Hälfte des Buches ist als Roman verfasst. Die zweite Hälfte hauptsächlich als Kurznotiz. Es ist mal wirklich anders geschrieben, was es eben aber auch anstrengend zu lesen macht. Der Inhalt, so wie er verfasst wurde, versetzt einen in eine nachdenkliche und traurige Stimmung. Darauf sollte man gefasst sein, wenn man dieses Buch liest. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0