Trinity 3: Tödliche Liebe - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Trinity - Gefährliche Nähe" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 ****

Klappentext:    ****

 

Daten:

Seitenzahl:        304 Seiten

Preis:                   Ebook 9,99 € 

Genre:                  Erotik/Thriller

Amazon-Link*: Trinity 3

 

  

Inhalt: 

Weiter geht es mit Gillians verrücktem Stalker. Wieder geraten ihre Freunde ins Visier des Irren. Wie weit wird er noch gehen?

 

Fazit:    

Dieser Teil hat eigentlich fast gar nichts mehr mit Erotik zu tun, daher ist es ein handfester, spannender Thriller geworden mit richtig Nervenkitzel. Zwar ist man versucht, dass einem das ewige hin und her etwas nervt, aber dennoch fand ich diesen Teil wieder etwas besser. Woran dies genau liegt kann ich gar nicht betiteln. Vielleicht weil jetzt die Beziehung zwischen Chase und Gillian nicht mehr nur auf Sex basiert sondern man merkt, dass da wirklich noch mehr dahinter steckt. Der nächste Teil dreht sich dann um Gillians Freundin Maria. Ob ich die Serie noch weiter lesen möchte bezweifle ich gerade etwas. Insgesamt habe ich mich durch die drei Teile fast etwas durchgequält weil man einfach mit anderen Erwartungen an das Buch gegangen ist. Ich werde es mir mal gut überlegen... 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0