Calendar Girl 4 - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Calendar Gril - Ersehnt(Oktober/November/Dezember)" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 ****

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   18.11.2016  

Seitenzahl:      433 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 12,99 € 

Genre:               Liebesroman/Erotik

Amazon-Link*: Calendar Girl4

 

 

 

Inhalt: 

Das Jahr geht nun zu Ende und Mia gewöhnt sich an ihre neue Familie und kämpft für diese...

 

Fazit:    

Tja, nun ist die Reihe zu Ende und der letzte Band hat mich wieder etwas versöhnt. Sehr schön geschrieben, gerade für's Herz. Alle offenen Enden werden aufgelöst (bis auf die von Gina DeLuca), was mir immer sehr wichtig ist. Sonst geistern mir dauernd Fragen durch den Kopf wenn ich das Buch wieder sehe. ;) Generell hat die Reihe mega stark angefangen, doch die Mia aus Band 1 hat sich sehr schnell verloren finde ich. Klar wandelt man sich mit der Zeit, aber die starken Persönlichkeit wurde immer weicher. Schade! Auch nicht gut fand ich, dass sich alle Probleme mit Geld lösen ließen und dieses auch in Massen vorkam. Ist zwar Amerika, aber jetzt im Ernst?!?! Trotzdem gebe ich der gesamten Reihe 4 Sterne, da es einfach Spaß macht diese zu lesen und mit Mia, Maddy, Wes & Co. mitzufiebern!
0 Kommentare

Calendar Girl 3 - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Calendar Gril - Begehrt(Juli/August/September)" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 *** 1/2

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   30.09.2016  

Seitenzahl:      400 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 12,99 € 

Genre:               Liebesroman/Erotik

Amazon-Link*: Calendar Girl3

 

 

 

 

Inhalt: 

Das nächste Quartal...Die Ereignisse überschlagen sich... Mia's Welt steht Kopf

 

Fazit:    

Dieses Buch hat mir etwas Bauchweh bereitet... Bereits im August passiert eine unvorhergesehene Wendung, was ich noch ganz OK fand, aber im September war dann etwas zu viel schlechtes Karma auf einen Haufen. Das war schon viel zu übertrieben! Dementsprechend konnte ich auch keine vier Sterne vergeben. Es war durchwegs spannend wieder leicht und locker geschrieben.... Aber einfach zu viel ungute Zufälle auf einmal. Mehr möchte ich gar nicht über das Buch verraten, denn ich möchte euch ja nicht spoilern...
0 Kommentare

Calendar Girl 2 - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Calendar Gril - Berührt (April/Mai/Juni)" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 ****

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   12.08.2016  

Seitenzahl:      416 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 12,99 € 

Genre:               Liebesroman/Erotik

Amazon-Link*: Calendar Girl2

 

 

 

 

Inhalt: 

Das nächste Quartal... 3 weitere Jobs für Mia... Neue Freunde, neue Jobs, neue Städte...

 

Fazit:    

Auch der nächste Teile ist wieder gut geschrieben und hat interessante Geschichten. Im ersten Teil habe ich etwas von Mias Stärke vermisst, aber das hat sich dann wieder gebessert. Toll fand ich auch, dass ihre Schwester mehr mit einbezogen wurde. Es waren wieder heiße Szenen mit dabei, aber irgendwie hat mir etwas gefehlt in dem Buch. Drum habe ich einen halben Stern zum vorherigen Band abgezogen. Leider kann ich es nicht genau benennen, was mir gefehlt hat. Trotzdem hat es Spaß gemacht es zu lesen und habe es wieder richtig verschlungen.
0 Kommentare

Calendar Girl - Audrey Carlan

Meine Rezension zu "Calendar Gril - Verführt (Januar/Februar/März)" von Audrey Carlan

 

Meine Bewertung: 

Cover:                 *****

Inhalt:                 **** 1/2

Klappentext:    ****

 

Daten:

Erscheinung:   27.06.2016  

Seitenzahl:      368 Seiten

Preis:                 Taschenbuch 12,99 € 

Genre:               Liebesroman/Erotik

 

 

 

 

Inhalt: 

Mia muss die Schulden ihres Vaters bei einem Kredithai tilgen, der von diesem sogar ins Koma geprügelt wurde. Des weiteren muss sie auch ihre Schwester das College finanzieren. Da bleibt ihr gar nichts anderes übrig als bei ihrer Tante Millie als hochbezahltes Escort-Girl anzufangen. Jeden Monat steht sie einem anderen Kunden zur Verfügung für ein Jahr...

 

Fazit:    

Ein lustiger und sehr heißer Roman. Eine Mischung aus Erotik- und Liebesroman. Tendenz aber eher zu ersterem. ;) Es steckt eine tolle Idee dahinter. Mal was anderes und richtig pfiffig umgesetzt. Jedes Monat begleitet man Mia zu einem anderen Kunden die unterschiedlicher nicht sein können. Für Abwechslung ist also gesorgt. Wird eine vierteilige Reihe und ich habe Band 2 der im August erscheint schon vorbestellt. Ist also ein sicheres Zeichen, dass mir der Roman absolut mega gefallen hat! Kann ich für die heißen Sommertage sehr empfehlen. Was heißes für heiße Tage! ;)
0 Kommentare